Wie funktioniert Gerinnung...

…und warum hört es manchmal nicht auf zu bluten? Erfahren Sie hier alles über die Grundlagen der Gerinnung und warum welcher Faktor wichtig ist.

Mehr erfahren
 
20% -
40%

der traumabedingten Sterblichkeit ist Folge einer Massivblutung. 

Wie werden Gerinnungsstörungen diagnostiziert und behandelt?

Welche Diagnose- und Therapie-Möglichkeiten gibt es und was empfehlen die Leitlinien? Lesen Sie hier mehr über die verschiedenen Optionen in unterschiedlichen Indikationen.

Mehr erfahren

Service

Unser Service bietet Ihnen vielfältige Informationen von wissenschaftlichen Kompendien über Details zu Zusatzentgelten bis hin zu unserem Newsletter und Kontakt mit dem Außendienst.

Mehr erfahren
> 18

medizinische Berichte, Kasuistiken, Kitteltaschenkarten, Algorithmen und vieles mehr gibt es im Download-Bereich.

1/3

der Patienten mit schwerem Trauma weist bei Aufnahme ins Krankenhaus eine schwere Koagulopathie auf.

Gerinnungstherapie bei Trauma

Um die Behandlungsergebnisse der Trauma-Patienten zu verbessern, ist eine rasche Korrektur der Koagulopathie auf Basis klarer Protokolle unabdingbar.

Mehr erfahren
 

Unser Fortbildungsangebot

Im Bereich perioperatives Gerinnungsmanagement bietet CSL Behring zahlreiche Fortbildungen an. Informieren Sie sich hier über die nächsten Webinare, Gerinnungskurse oder Veranstaltungen in Ihrer Nähe.

Mehr erfahren